header-image

Archiv für die Kategorie Präsentationen

Erläuterungen zu den Präsentationen Beschreibung von formalen Aspekten'">Erläuterungen zu den Präsentationen Beschreibung von formalen Aspekten

Alle öffent­li­chen Prä­sen­ta­tio­nen haben gene­rell glei­che Eigen­schaf­ten und besit­zen den glei­chen struk­tu­rel­len Auf­bau, um so eine hohe Wie­der­erkenn­bar­keit zu ermög­li­chen. 1. Grund­sätz­li­che Eigen­schaf­ten der Prä­sen­ta­tio­nen Gene­rell gilt für alle Prä­sen­ta­tio­nen: Jede Prä­sen­ta­ti­on ist “für sich” eigen­stän­dig ver­ständ­lich, kann also ohne Sekun­där­quel­len nach­voll­zo­gen wer­den Die Dar­stel­lun­gen sind zwi­schen “rei­ner Prä­sen­ta­ti­on” und “aus­for­mu­lier­tem Text” ange­sie­delt. Daher kann […]

Präsentation zu den Dokumenten in Projekten aktualisiert

Ablauf: Vom Vorlagen-Pool zum Projektdokument

Mei­ne Prä­sen­ta­ti­on zu den Doku­men­ten in Pro­jek­ten ist von mir aktua­li­siert wor­den – die nun 84 Sei­ten umfas­sen­de Dar­stel­lung beschäf­tigt sich inten­siv mit der Kate­go­ri­sie­rung von Pro­jekt­do­ku­men­ten den dazu­ge­hö­ri­gen Pro­jekt­do­ku­men­ten­vor­la­gen. Dabei wird der aktu­el­le PMBOK Gui­de /PBG17, PBG17‑d/ (erschie­nen Ende 2017) berück­sich­tigt. Zu fin­den ist die Aus­ar­bei­tung auf der → Web­sei­te zum Pro­jekt­ma­nage­ment.

Präsentation aktualisiert: Kommunikation in Projekten

Kommunikation: Sender-Empfänger-Modell

Die Prä­sen­ta­ti­on zur “Kom­mu­ni­ka­ti­on in Pro­jek­ten” ist von mir aktua­li­siert und auf 104 Sei­ten aus­ge­baut wor­den. Wie immer liegt die pdf-Datei zum öffent­li­chen Down­load vor und kann für den pri­va­ten Gebrauch kos­ten­frei ver­wen­det wer­den. Eben­falls ergänzt wur­de die dazu­ge­hö­ri­ge Web­sei­te → Softs Skills. Viel Spass beim Lesen! Ach ja: Die­se und alle ande­ren von mir […]

Präsentationen Über 2.600 Seiten zum privaten Gebrauch'">Präsentationen Über 2.600 Seiten zum privaten Gebrauch

Pro­fes­sio­nel­le Dar­stel­lun­gen in über 30 Prä­sen­ta­tio­nen mit mehr als 2.600 Sei­ten – frei zum Down­load für den pri­va­ten Gebrauch! Seit über 10 Jah­ren kon­ti­nu­ier­li­che Wei­ter­ent­wick­lung! Sechs The­men­be­rei­che — Von der Ein­füh­rung bis zur Detail­be­trach­tung! Mei­ne frei ver­füg­ba­ren Prä­sen­ta­tio­nen befin­den sich jeweils auf den ein­zel­nen The­men­sei­ten – hier sind alle gelis­tet, so dass Sie sehr ein­fach […]

Requirements Engineering Anforderungen entwickeln und verwalten'">Requirements Engineering Anforderungen entwickeln und verwalten

Das Requi­re­ments Engi­nee­ring (RE) stellt eine eigen­stän­di­ge Dis­zi­plin inner­halb des Sys­tems Engi­nee­rings oder des Soft­ware Engi­nee­rings dar. Das RE setzt sich damit aus­ein­an­der, wie Anfor­de­run­gen an ein (neu zu erstel­len­des) Pro­dukt, eine Dienst­leis­tung oder ein Sys­tem zu ent­wi­ckeln und zu ver­wal­ten sind, um eine mög­lichst effi­zi­en­te Umset­zung zu ermög­li­chen. Das RE ist aber kei­ne exak­te […]

Projektmanagement Projekte umsetzen mit System (und Verstand)'">Projektmanagement Projekte umsetzen mit System (und Verstand)

Das Pro­jekt­ma­nage­ment (PM) gehört zu mei­nen Tätig­keits­schwer­punk­ten, wobei das PM in der Lite­ra­tur zwar aus­rei­chend beschrie­ben ist, durch sei­ne Kom­ple­xi­tät und Viel­fäl­tig­keit aber nur von weni­gen wirk­lich beherrscht wird. Daher ver­wun­dert es (den Exper­ten) kaum, wel­che Defi­zi­te bei den kon­kre­ten Pro­jek­ten in der Pra­xis immer wie­der auf­tau­chen. So sind bei­spiels­wei­se die gän­gi­gen, not­wen­di­gen Doku­men­te (wie […]