Update oder Upgrade? Was ist der Unterschied?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Die Begrif­fe Update und Upgrade wer­den bei­de im → Soft­ware Engi­nee­ring und bei der → Soft­ware­ent­wick­lung benutzt.In die­sem Bei­trag wird eine Beschrei­bung der bei­den Begrif­fe gelie­fert. Die bei­den Begrif­fe kön­nen im Sof­t­­wa­re-Engi­­nee­ring-Kon­­­text fol­gen­der­ma­ßen cha­rak­te­ri­siert wer­den: Die Wiki­pe­dia defi­niert das Update wie folgt /#Wiki-Update/:“Ein Update (aus eng­lisch up, nach oben, und date, Datum) ist … 

Wei­ter­le­sen …

Alpha, Beta und Release Candidate Die Entwicklungsstadien von Softwarekomponenten

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Die Begrif­fe Alpha, Beta und Release Can­di­da­te wer­den im Sof­t­­wa­re-Release­­pro­­zess ver­wen­det, um das Ent­wick­lungs­sta­di­um einer Soft­ware­kom­po­nen­te zu kenn­zeich­nen. In die­sem Bei­trag wer­den die­se drei Begrif­fe vor­ge­stellt und in den (über­ge­ord­ne­ten) Soft­ware­ent­wick­lungs­pro­zess ein­ge­ord­net. Um das Ent­wick­lungs­sta­di­um eines Soft­ware­sys­tems oder einer Soft­ware­kom­po­nen­te zu cha­rak­te­ri­sie­ren, wer­den häu­fig die Begrif­fe Alpha, Beta und Release Can­di­da­te ver­wen­det. Jedoch … 

Wei­ter­le­sen …

Top-down oder Bottom-up? Was ist der Unterschied?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Die Begrif­fe Top-down oder Bot­­tom-up wer­den im → Soft­ware Engi­nee­ring, in der → Soft­ware­ent­wick­lung und in Dis­zi­pli­nen wie → Requi­re­ments Engi­nee­ring oder → Pro­jekt­ma­nage­ment benutzt.In die­sem Bei­trag wird eine Beschrei­bung der bei­den Begrif­fe mit eini­gen kon­kre­ten Ein­satz­sze­na­ri­en gelie­fert. Die bei­den Begrif­fe kön­nen im Sof­t­­wa­re­en­t­­wick­­lungs- / Sof­t­­wa­re-Engi­­nee­ring-Kon­­­text fol­gen­der­ma­ßen cha­rak­te­ri­siert wer­den: 1. Grund­le­gen­de Beschrei­bung Die … 

Wei­ter­le­sen …

Pilot oder Prototyp? Was ist der Unterschied?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Die Begrif­fe Pilot und Pro­to­typ wer­den im Sys­tems oder → Soft­ware Engi­nee­ring und in der → Soft­ware­ent­wick­lung benutzt.In die­sem Bei­trag wird eine Beschrei­bung der bei­den Begrif­fe gelie­fert. Die bei­den Begrif­fe kön­nen im Sof­t­­wa­re­en­t­­wick­­lungs- / Sof­t­­wa­re-Engi­­nee­ring-Kon­­­text fol­gen­der­ma­ßen cha­rak­te­ri­siert wer­den: Die Wiki­pe­dia defi­niert (in leicht ande­ren Kon­tex­ten): Das → PMI defi­niert für den Pro­to­typ /PBG21‑d/:“Pro­to­typ …

Wei­ter­le­sen …

Key User oder Power User? Was ist der Unterschied?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Die Begrif­fe Key User und Power User wer­den im → Soft­ware Engi­nee­ring und in der → Soft­ware­ent­wick­lung benutzt.In die­sem Bei­trag wird eine Beschrei­bung der bei­den Begrif­fe gelie­fert. Die bei­den Begrif­fe kön­nen im Sof­t­­wa­re­en­t­­wick­­lungs- / Sof­t­­wa­re-Engi­­nee­ring-Kon­­­text fol­gen­der­ma­ßen cha­rak­te­ri­siert wer­den: Die Wiki­pe­dia ver­wen­det die bei­den Begriff in ande­rer Schreib­wei­se — mit Bin­de­strich — und definiert: … 

Wei­ter­le­sen …

Softwarearchitektur Die Definition und Beschreibung von Softwarearchitekturen mit professionellen Methoden

Die Soft­ware­ar­chi­tek­tur beschreibt den Auf­bau eines Soft­ware­sys­tems und unter­stützt die Ent­wick­lung von Soft­ware­sys­te­men. Die Soft­ware­ar­chi­tek­tur eines Soft­ware­sys­tems ist ent­schei­dend für die Lauf­fä­hig­keit und Akzep­tanz eines Sys­tems. Nur “gute Soft­ware­ar­chi­tek­tu­ren” tra­gen ein Sys­tem durch den gesam­ten Lebens­zy­klus. 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen Hier wer­den zunächst eini­ge Defi­ni­tio­nen zur Soft­ware­ar­chi­tek­tur vor­ge­stellt.  1.1 Defi­ni­tio­nen In der Wiki­pe­dia steht zur … 

Wei­ter­le­sen …

Softwaretest Das Testen von Software mit professionellen Methoden

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung die­ses Bei­trags:Der Soft­ware­test / das → Tes­ten von Soft­ware beschäf­tigt sich mit der Über­prü­fung von → Qua­li­tät von Soft­ware bei der → Soft­ware­ent­wick­lung.Die­ser Bei­trag stellt eini­ge Ele­men­te des Soft­ware­tests dar. Das Tes­ten von Soft­ware hat einen bedeu­ten­den zeit­li­chen wie finan­zi­el­len Anteil bei der Erstel­lung von Soft­ware. Ohne Tes­ten wird in der Regel kei­ne Soft­ware zum … 

Wei­ter­le­sen …

Software Engineering Die Entwicklung von Software mit professionellen Methoden

Soft­ware Engi­nee­ring ist die Dis­zi­plin, die ver­schie­de­ne Teil­be­rei­che zur Ent­wick­lung von Soft­ware­sys­te­men beschreibt. Wo kann ich Sie unter­stüt­zen?Falls Ihr Soft­ware­pro­jekt auf­ge­setzt oder gestar­tet wer­den muss, so steht kann ich mein Know-how rund um die Ent­wick­lung von Soft­ware­sys­te­men ein­brin­gen, ins­be­son­de­re was den kon­kre­ten Ein­satz von Vor­ge­hens­mo­del­len oder den Ein­satz von Sys­­tem-Model­­lie­run­­gen (bei­spiels­wei­se mit der BPMN oder … 

Wei­ter­le­sen …