Die Balance zwischen Kosten und Nutzen Grafik des Monats August 2014

1. Beschrei­bung Um zu ver­deut­li­chen, dass ein pas­sen­des Maß für die Durch­füh­rung einer Maß­nah­me oder Umset­zung eines gan­zen The­men­ge­biets (wie Qua­­li­­täts- oder → Risi­ko­ma­nage­ment in Pro­jek­ten) gefun­den wer­den muss, kann eine Kos­­ten-Nut­­zen-Balan­ce-Dar­­stel­­lung ver­wen­det wer­den (Abbil­dung 1.1). Abbil­dung 1.1: Die Balan­ce zwi­schen Kos­ten und Nut­zen im → Qua­li­täts­ma­nage­ment Ursprüng­lich stammt die­se Beschrei­bung aus dem Qua­li­täts­ma­nage­ment. Es … 

Wei­ter­le­sen …