Das Ermitteln von Anforderungen Eine Haupttätigkeit im Requirements Engineering

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag:Das Ermit­teln (engl. Eli­ci­ting) von Anfor­de­run­gen ist eine der Haupt­tä­tig­kei­ten im → Requi­re­ments Engi­nee­ring.In die­sem Bei­trag wird das Ermit­teln mit sei­nen Pro­zes­sen, Werk­zeu­gen und Metho­den beschrie­ben. In die­sem Bei­trag wird das Requi­re­ments Engi­nee­ring in die Berei­che Anfor­de­rungs­ent­wick­lung (Requi­re­ments Deve­lo­p­ment) und Anfor­de­rungs­ver­wal­tung (→ Requi­re­ments Manage­ment) unter­teilt, wobei die­se wie­der­um in die vier Haupttätigkeiten … 

Wei­ter­le­sen …

Ermittlungstechniken für das Requirements Engineering Systematisches Zusammentragen von Anforderungen

Es gibt eine Rei­he von Ermit­t­­lungs- und Samm­lungs­tech­ni­ken (Werk­zeu­gen und Metho­den zur Ermitt­lung von Anfor­de­run­gen, Eli­ci­ta­ti­on Tools and Tech­ni­ques) für das → Requi­re­ments Engi­nee­ring. Je nach Autor und Stan­dard wer­den unter­schied­li­che Tech­ni­ken genannt – ins­ge­samt fin­den sich bis zu 30 unter­schied­li­che Tech­ni­ken. In der Pra­xis wer­den dann für den kon­kre­ten Ein­satz­fall die Tech­ni­ken aus­ge­wählt, die … 

Wei­ter­le­sen …

Interviews Einsatz, Techniken und Formen

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag:Inter­views sind die Stan­dard­me­tho­de zur Ermitt­lung von Zie­len und Anfor­de­run­gen. Da sie grund­sätz­lich vor­aus­set­zungs­frei durch­ge­führt wer­den kön­nen, sind sie eine weit ver­brei­te­te Metho­de in ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen wie dem → Pro­jekt­ma­nage­ment oder dem → Requi­re­ments Engi­nee­ring. 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen In der Wiki­pe­dia steht /#Wiki-Interview/: “Ein Inter­view (‘ɪntɐ­v­juː) ist als Angli­zis­mus im Journalismus … 

Wei­ter­le­sen …