Projektmanagement

Das Pro­jekt­ma­nage­ment beschäf­tigt sich mit der sys­te­ma­ti­schen Umset­zung von Vor­ha­ben. Es wer­den hier­zu Her­an­ge­hens­wei­sen ver­wen­det, die die Effi­zi­enz gewähr­leis­ten sol­len.

PMO oder PO? Welcher Begriff ist richtig?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag:Die Begrif­fe PMO (Pro­ject Manage­ment Office) und PO (Pro­ject Office) wer­den bei­de im Pro­jekt­ma­nage­ment benutzt. Um eine Ver­wech­se­lung zu ver­mei­den, soll­te eine Unter­schei­dung die­ser Begrif­fe vor­ge­nom­men wer­den.In die­sem Bei­trag wird eine Kurz­dar­stel­lung hier­zu gelie­fert. Die Begrif­fe PMO (Pro­ject Manage­ment Office) und PO (Pro­ject Office) wer­den im Pro­jekt­kon­text häu­fig ver­wen­det. Doch wel­cher Begriff …

PMO oder PO? Wel­cher Begriff ist rich­tig? Wei­ter­le­sen »

Normen und Standards im Projektmanagement Rahmen für die eigenen Projekte

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: Das Pro­jekt­ma­nage­ment als Dis­zi­plin greift auf ver­schie­de­ne Nor­men und Stan­dards zurück. Die­se wer­den hier beschrie­ben. Die Nor­men und Stan­dards im Pro­jekt­ma­nage­ment gel­ten für alle Pro­jek­te. Die all­ge­mei­ne Beschrei­bung zum Pro­jekt­ma­nage­ment fin­det sich 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen Über Nor­men und Stan­dards kann das Vor­ge­hen im Pro­jek­ten bestimmt wer­den. Die Nut­zen der Ver­wen­dung …

Nor­men und Stan­dards im Pro­jekt­ma­nage­ment Rah­men für die eige­nen Pro­jek­te Wei­ter­le­sen »

Schreibweisen in Projekten Welcher Begriff ist richtig? Wie schreibt man das?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: Die Fach­be­grif­fe im Pro­jekt­ma­nage­ment ver­wen­den nicht immer eine ein­heit­li­che Schreib­wei­se. In die­sem Bei­trag wer­den eini­ge, häu­fig strit­ti­ge Schreib­wei­sen gegen­über­ge­stellt und Emp­feh­lun­gen abge­ge­ben. Die all­ge­mei­ne Beschrei­bung zum Pro­jekt­ma­nage­ment fin­det sich 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen Häu­fig wer­den in Pro­jek­ten Fach­be­grif­fe ver­wen­det, deren Schreib­wei­sen nicht ein­heit­lich sind. Pro­blem­krei­se: Eng­li­sche Wör­ter: Vie­le Fach­be­grif­fe stam­men aus …

Schreib­wei­sen in Pro­jek­ten Wel­cher Begriff ist rich­tig? Wie schreibt man das? Wei­ter­le­sen »

Die ITTO-Darstellung für Prozesse (in Projekten) Grafik des Monats Juli 2020

Pro­jek­te kön­nen pro­zess­ba­siert umge­setzt wer­den. Dies bedeu­tet, dass ein­zel­ne Pro­zes­se oder Akti­vi­tä­ten hin­ter­ein­an­der aus­ge­führt wer­den und dann zum Pro­jekt­er­geb­nis / Ende füh­ren. Die Pro­zes­se kön­nen als Recht­ecke notiert (Abbil­dung 1) und mit gerich­te­ten Pfei­len ver­bun­den wer­den. Abbil­dung 1: Pro­jek­te als eine Abfol­ge von Pro­zes­sen Die ein­zel­nen Pro­zes­se wer­den dabei häu­fig in der Form Input – …

Die ITTO-Dar­stel­lung für Pro­zes­se (in Pro­jek­ten) Gra­fik des Monats Juli 2020 Wei­ter­le­sen »

Die Ampeldarstellung Bedeutung und Verwendung

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: Zur Visua­li­sie­rung von Zustän­den / Sta­tus wird häu­fig eine Ampel­dar­stel­lung ver­wen­det. Es wer­den in die­sem Bei­trag Ampel­dar­stel­lun­gen, deren Bedeu­tung und deren Ein­satz vor­ge­stellt. Die Ampel­dar­stel­lun­gen bezie­hen sich hier auch auf Pro­jek­te. Die all­ge­mei­ne Beschrei­bung zum Pro­jekt­ma­nage­ment fin­det sich 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen Zu Ver­deut­li­chung von Sach­ver­hal­ten und Wie­der­ga­be eines Zustands / …

Die Ampel­dar­stel­lung Bedeu­tung und Ver­wen­dung Wei­ter­le­sen »

Berichte in Projekten Den Einsatz planen und Berichte gezielt verwenden

Das Erstel­len und Über­prü­fen von Berich­ten in Pro­jek­ten ist ein wesent­li­cher Auf­ga­ben­schwer­punkt von Pro­jekt­ma­na­gern. Das Pro­jekt­be­richts­we­sen behan­delt die Berich­te in Pro­jek­ten sys­te­ma­tisch und ist ein Teil des all­ge­mei­nen Infor­­ma­­ti­ons- und Kom­munikationswesens in Pro­jek­ten. Hier­über wer­den die Projekt­beteiligten mit “pas­sen­den”, zur Ent­schei­dungs­fin­dung benö­tig­ten Infor­ma­tio­nen ver­sorgt. Sind die “rich­ti­gen” Berich­te in Pro­jek­ten vor­han­den, so kön­nen Pro­jek­te hier­über …

Berich­te in Pro­jek­ten Den Ein­satz pla­nen und Berich­te gezielt ver­wen­den Wei­ter­le­sen »

Der Projektabschluss Geordnet das Projekt beenden

Der Pro­jekt­ab­schluss wird häu­fig ver­nach­läs­sigt. Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: In die­sem Bei­trag der Pro­jekt­ab­schluss beschrie­ben. Der Pro­jekt­ab­schluss gehört zum The­men­ge­biet Pro­jekt­ma­nage­ment, wel­ches wie­der­um umfas­send beschrie­ben wird. 1. Ein­lei­tung und Grund­la­gen Ein Pro­jekt ist im Nor­mal­fall dann abge­schlos­sen, wenn das Pro­jekt­ziel erreicht ist; es fol­gen dann … die Über­ga­be des Ergeb­nis­ses / Pro­dukts an den Auf­trag­ge­ber, …

Der Pro­jekt­ab­schluss Geord­net das Pro­jekt been­den Wei­ter­le­sen »

Checklisten in Projekten Sinnvolle Ergänzung für den Projektalltag

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: In Pro­jek­ten wer­den häu­fig Check­lis­ten ver­wen­det, um schnell zu über­prü­fen, ob etwas “rich­tig” gemacht wur­de. Hier­über kann der Sta­tus eines Pro­jekts ermit­telt wer­den. Es wer­den in die­sem Bei­trag Check­lis­ten und deren Ein­satz in Pro­jek­ten vor­ge­stellt. Die Check­lis­ten bezie­hen sich hier immer auf Pro­jek­te. Die all­ge­mei­ne Beschrei­bung zum Pro­jekt­ma­nage­ment fin­det sich 1. …

Check­lis­ten in Pro­jek­ten Sinn­vol­le Ergän­zung für den Pro­jek­tall­tag Wei­ter­le­sen »

Risiko oder Problem? Was ist der Unterschied?

Mana­ge­­ment-Zusam­­men­­fas­­sung zu die­sem Bei­trag: Die Begrif­fe Risi­ko und Pro­blem wer­den häu­fig syn­onym benutzt. Im Risi­ko­ma­nage­ment ist eine Unter­schei­dung aber wesent­lich. In die­sem Bei­trag wird eine Kurz­dar­stel­lung hier­zu gelie­fert. Die all­ge­mei­ne Beschrei­bung zum Risi­ko­ma­nage­ment in Pro­jek­ten fin­det sich Risi­ko oder Pro­blem? Für das Risi­ko­ma­nage­ment ist die Unter­schei­dung zwi­schen Pro­ble­men und Risi­ken wesent­lich. Wäh­rend das Ein­tre­ten eines …

Risi­ko oder Pro­blem? Was ist der Unter­schied? Wei­ter­le­sen »

Projektcontrolling Projekte überwachen und steuern

Das Pro­jekt­con­trol­ling fin­det zu allen Zeit­punk­ten eines Pro­jekts statt. Jedoch greift das ope­ra­ti­ve Pro­jekt­con­trol­ling ins­be­son­de­re wäh­rend der Rea­li­sie­rung des Pro­jekts. Es wer­den Ist­wer­te erfasst und mit den Soll- oder Plan­wer­ten ver­glichen. Bei Abwei­chun­gen wer­den Maß­nah­men ent­wickelt, über­prüft, dann gege­be­nen­falls den Ent­schei­dungs­trä­gern vor­ge­schla­gen und anschlie­ßend einge­leitet. Die­ser Pro­zess ist bekannt und im Projekt­manage­ment fest ver­an­kert. Die­ser …

Pro­jekt­con­trol­ling Pro­jek­te über­wa­chen und steu­ern Wei­ter­le­sen »

Scroll to Top