Die Branchenstrukturanalyse Das Fünf-Kräfte-Modell nach Michael E. Porter 

Manage­ment-Zusam­men­fas­sung zu die­sem Bei­trag:
Die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se ist eine Metho­de, die einem Unter­neh­men dabei hilft, die auf die eige­ne Bran­che wir­ken­den wirt­schaft­li­chen Kräf­te zu bestim­men.
In die­sem Bei­trag wird die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se beschrieben.

In der Wiki­pe­dia /#Wiki-Branchenstrukturanalyse/ steht dazu:
“Die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se nach dem Fünf-Kräf­te-Modell (engl. Five For­ces) ist im stra­te­gi­schen Manage­ment ein von Micha­el E. Por­ter ent­wi­ckel­tes Hilfs­mit­tel zur Stra­te­gie­ana­ly­se in der unter­neh­me­ri­schen Pla­nung. Die Ergeb­nis­se die­ser Ana­ly­se flie­ßen oft als Umwelt­ana­ly­se in eine → SWOT-Ana­ly­se ein, wobei die Kräf­te beschrie­ben wer­den, die von der exter­nen Umwelt auf die Unter­neh­mung einwirken.”

In Abbil­dung 1 sind die fünf Kräf­te dar­ge­stellt — es sind im Einzelnen:

  • Die Wett­be­werbs­ri­va­li­tät am bestehen­den Markt: Auf dem Markt herrscht gene­rell ein Wett­be­werb unter den Anbietern
  • Die poten­zi­el­len neu­en Mit­be­wer­ber: Wenn die­se auf den Markt tre­ten, ent­steht auto­ma­tisch ein Wettbewerbsdruck
  • Die (eige­nen) Kun­den: Die Kun­den könn­ten die Ver­hand­lun­gen so gestal­ten, dass es schwie­rig wird, auf dem Markt zu bestehen
  • Ersatz­pro­duk­te: Falls neue Pro­duk­te auf dem Markt erschei­nen, die anders auf­ge­baut sind, so wird es schwie­rig, den Markt­um­fang zu behalten
  • Die (eige­nen) Zulie­fe­rer: Wenn die Zulie­fe­rer zu ande­re, für das Unter­neh­men schlech­te­ren, Kon­di­tio­nen lie­fern, kann es schwierg wer­den, auf dem Markt zu bestehen
Die Branchenstrukturanalyse - Schematischer Aufbau, (C) Peterjohann Consulting, 2021-2022

Abbil­dung 1: Die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se — Sche­ma­ti­scher Aufbau

Anmer­kun­gen:

  • Die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se betrach­tet immer den Markt aus der Bran­chen- und nicht aus der Unternehmenssicht
  • Die Bran­chen­struk­tur­ana­ly­se kann der → SWOT-Ana­ly­se, die Aspek­te des Markts aus Unter­neh­mens­sicht beschreibt, vor­ge­schal­tet werden

Fol­gen­de Web­links lie­fern wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Branchenstrukturanalyse:

Legen­de zu den Weblinks
/ / Ver­weis auf eine Web­site (gene­rell)
/*/ Ver­weis auf eine Web­site, die als Buch-Ergän­zung dient
/#/ Ver­weis auf ein­zel­nes The­ma auf einer Website
/#V/ Ver­weis auf ein Video auf einer Website